Taubenabwehr mit Elektrosystem

Zum Inhalt

Zur Navigation

Taubenabwehr Basic: Elektronisches Abwehrsystem

Tauben finden an beziehungsweise auf einem Gebäude immer ein Plätzchen, wo sie sich niederlassen können. Beliebte Sitzplätze können daher auch mit elektronischen Schienensystemen vor den Vögeln geschützt werden.

Die 2-poligen Metallschienen geben regelmäßig Stromimpulse ab. Sie funktionieren ähnlich wie ein Weidezaun. Die Stromimpulse verhindert ein Absitzen der Tauben. Die Stromstöße selbst sind für die Tiere nicht gefährlich, jedoch sehr unangenehm.

Tierfreundliche Taubenabwehr mit Elektrosystem

Für das Schienensystem wird ein Stromstoßgenerator mit einem fixen und wetterfesten Stromanschluss im Außenbereich benötigt. Die Schienen sind sehr unauffällig und werden an den gewünschten Stellen mittels Spezialkleber aufgebracht.

Elektronische Taubenabwehr für große Gebäude

Die Installation der Schienen ist relativ aufwendig. Das System selbst ist allerdings sehr effektiv und eignet sich besonders gut für große Gebäude. Jedoch kann es im Laufe der Zeit durch unvermeidbare Verkotungen zu Störungen kommen, weshalb ab und an eine Wartung notwendig ist.

Anfrage senden

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.


basic taubenabwehr - Lösungen gegen Taubenplagen