Taubenabwehr mit Ultraschall

Zum Inhalt

Zur Navigation

Taubenabwehr Basic: Effektives Abwehrsystem mit Ultraschall

Ein verhältnismäßig teures Abwehrsystem ist das Ultraschall-System. Bei dieser Abwehrmethode sendet ein Ultraschallgerät einen sehr hohen Ton aus, der nur von den Tieren, aber nicht von den Menschen wahrgenommen wird. Der Ultraschall hält auch größere Vögel fern.

Diese akustische Abwehrmethode kann ohne Probleme in Wohngebieten eingesetzt werden. Allerdings kann es sein, dass die Schallwellen auch von Haustieren als unangenehm wahrgenommen werden, weshalb diese Abwehrmethode bei Besitz eines Haustiers nicht empfehlenswert ist.

Taubenabwehr mit Ultraschall

Das schwarze Ultraschallgerät ist wetterfest und kann im Außenbereich auf Beton, Ziegel und Holz montiert werden. Es wird am Dach/unter dem Dachstuhl angebracht. Die Schwallwellen liegen in einem Frequenzbereich von 20 bis 28 kHz und haben einen Wirkungsradius von ca. 10 Metern.

Mit akustischem Signal Tauben effektiv fernhalten

Eine Taubenabwehr mit Ultraschall eignet sich vor allem dort, wo ein klassisches Abwehrsystem nicht möglich oder geeignet ist wie beispielsweise auf Flughäfen oder in der Landwirtschaft.

Anfrage senden

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.


basic taubenabwehr - Lösungen gegen Taubenplagen